Touren

Domazlice

Das tschechische Domazlice als Startpunkt für MTB -Touren? Das ist nicht unbedingt das naheliegendste. Trotzdem, es lohnt sich, genauer hinzuschauen. Die Stadt ist gut mit der Eisenbahn erreichbar. Die Umgebung ist teilweise sehr schön und auch für Geschichtsinteressierte interessant. Die Touren um Domazlice eignen sich besonders als Frühjahrstouren. Sie gehen nicht so hoch hinaus und sind deshalb schon früh schneefrei. Die Anstiege sind eher kürzer, … Domazlice weiterlesen

Further Bergwoche beginnt morgen

Alle zwei Jahre findet in Furth im Wald die Bergwoche statt. Das ist eine Serie aus Veranstaltungen, die sich alle rund um das Thema Berge drehen. Es gibt Vorträge über Bergsteigen, Kletter, Skitouren, kurz: alles, was man an Sport in den Bergen treiben kann. Auch das Thema Mountainbike spielt eine Rolle. Am Sonntag findet eine geführte Mountainbike-Tour statt, die einen Abschnitt der Trans-Bayerwald erkundet. Mit … Further Bergwoche beginnt morgen weiterlesen

Stadtplatz Domazlice

Mountainbike-Tour in Domazlice

Der März kann wettermäßig richtig interessant sein. Am Samstag waren hier schon richtig frühlingshafte Temperaturen. Das habe ich gleich genutzt und eine geplante Tour abgefahren. Am Sonntag ging es dann mit Tourenski auf den Großen Arber. Hier herrschte noch Winter. Die Samstagstour startete im tschechischen Domazlice. Auf der Tour erreichte ich eine maximale Höhe von 650 m. Es war also schon alles schneefrei. Die Runde … Mountainbike-Tour in Domazlice weiterlesen

Südliche Runde

Diese Tour ist eine ideale Mountainbike-Tour für das Frühjahr. Konditionell und fahrtechnisch stellt sie nicht die allerhöchsten Ansprüche. Es fehlen die ganz anstrengenden Passagen bergauf. Nur einmal musste ich beim Abfahren der Tour vom Bike und ein kurzes Stück schieben. Auch wenn du nach einer längeren Pause fahrtechnisch noch nicht auf dem höchsten Stand bist, dann lässt sich diese Tour problemlos fahren. Die Protektoren kannst … Südliche Runde weiterlesen

Gipfel des Großen Arbers

Von Bodenmais auf den Großen Arber

Ans Mountainbiken ist jetzt (Mitte März) gerade noch nicht zu denken. Ein Schauer jagt den anderen, mal nur Regen, mal mit Schnee. Trotzdem habe ich gerade eine neue Tour veröffentlicht. Die Tour hatte ich noch letzten Jahr unter die Räder genommen. Ich hatte es nur noch nicht geschafft, sie zu dokumentieren. Die Mountainbike-Tour führt von Bodenmais auf den Großen Arber. Aber nicht einfach nur hoch … Von Bodenmais auf den Großen Arber weiterlesen

Mountainbike Saison beginnt

Mountainbike-Saison eröffnet

Seit dem letzten Wochenende ist meine private Mountainbike-Saison eröffnet. Lange Zeit war es wegen des Schnees kaum möglich, Mountainbike zu fahren. Nach längerer Zeit fast frühlingshafter Temperaturen ist in den unteren Lagen der Schnee inzwischen fast verschwunden und es ist wieder an das Mountainbiken zu denken. Letztes Wochenende habe ich meine erste Tour in diesem Jahr absolviert. Ich habe konsequent versucht, entlang der Süd- und … Mountainbike-Saison eröffnet weiterlesen

Blick zum Großen Arber im Winter

Winterruhe

Manchmal stoßen die Temperaturen jetzt am Endes des Februars schon in fast frühlingshafte Bereiche vor. Aber an richtige ausgedehnte Mountainbike-Touren ist hier im Bayerischen Wald noch lange nicht zu denken. Der Winter war relativ schneereich. Auch wenn unten im Tal kein Schnee mehr liegt, ein paar Meter höher findet man sich schnell mit einer geschlossenen Schneedecke konfrontiert. Momentan steht das Bike noch im Keller und … Winterruhe weiterlesen

Arrach, Übersichtskarte am Parkplatz

Neue Mountainbike-Tour in Arrach

Wie angekündigt ist nun eine neue Tour zum Kaitersberg mit dem Startort Arrach online. Arrach ist eigentlich ein guter Startort für MTB-Touren. Der Ferienort legt in der Mitte des Tals vom Weißen Regen. Dadurch ist ein sehr großes Revier von hier aus erreichbar. Großer Arber, Kaitersberg, Hoher Bogen, alles ist in Reichweite. Begonnen habe ich in Arrach mit einer Mountainbike-Tour, die zum Eck, dann zur … Neue Mountainbike-Tour in Arrach weiterlesen

Arrach

Der kleine Ferienort Arrach liegt mittig im Tal des Weißen Regens. Dadurch sind sowohl Ziele wie der Große Arber und der Osser als auch der Kaitersberg und der Hohe Bogen in Reichweite. Arrach liegt nicht weit von Lam entfernt. Die Runde um Lam führt sehr nah an Arrach heran und lässt sich sehr gut auch von Arrach aus fahren. Karte Touren Name Streckenlänge [km] Höhenmeter … Arrach weiterlesen

Eck – Kaitersberg – Reitenberg

Auch wenn diese Tour von den „technischen Daten“ her nicht so aussieht, sie ist eine wirklich anspruchsvolle Tour. Es gibt eine lange Auffahrt zum Eck. Die ist durchgängig fahrbar aber anstrengend. Zur Kötztinger Hütte hinauf  muss ein Stück geschoben werden. Kurz vor dem Kreuzfelsen gibt es eine Tragepassage. Vom Kaitersberg hinunter führt eine technisch anspruchsvolle Abfahrt. Auch die Abfahrt nach Simmereinöd und weiter nach Vogelwiese … Eck – Kaitersberg – Reitenberg weiterlesen