Stadtplatz in Furth im Wald

Furth im Wald

Die kleine Grenzstadt Furth im Wald liegt genau zwischen dem Oberpfälzer Wald und dem Bayerischen Wald. Durch die Lage sind Touren in allen Schwierigkeitsgraden möglich. Furth ist auch ein guter Ausgangspunkt für Mountainbike-Touren ins benachbarte Tschechien.

Die Stadt ich gut mit der Eisenbahn und mit dem Auto erreichbar.

In der Stadt gibt es ein Hallenbad und ein sehr schönes Freibad. Mit dem Museum Flederwisch, den Further Felsengängen und der Drachenhöhle gibt es auch ein paar Sehenswürdigkeiten für schlechtes Wetter.

In Furth im Wald beginnt die Südroute und endet die Nordroute der Trans Bayerwald.

Karte

Touren

Name Streckenlänge [km] Höhenmeter [hm] maximale Schwierigkeit Fahrzeit
Dieberg 10,4 270 S3 1 – 1,5 h
Reiseck – Gleißenberger Burgstall 24 850 S2 3 – 4,5 h
Babylon 44 695 S1 2,5 – 4 h
Further Cerchov-Runde 39 1070 S2 4 – 6 h

Unterkünfte

Hier geht es zum Unterkunftsverzeichnis von Furth im Wald.

Schreibe einen Kommentar